Preise

  

PER VEDERE IL WIDGET DI TRIPADVISOR DEVI ACCETTARE L'UTILIZZO DEI COOKIE DI TERZE PARTI PER QUESTO SITO
TO SEE THE WIDGET OF TRIPADVISOR MUST AGREE TO THE USE OF COOKIES THIRD PARTY TO THIS SITE
PREISE PRO WOCHE 2017
Wohnungen Vorsaison Mitte Saison Hauptsaison
Pendolino: 2+2 370 € 400 € 500 €
Moraiolo: 4+2 460 € 500 € 620 €
Leccino: 4+2 460 € 500 € 620 €
Frantoio: 4+2 460 € 500 € 620 €
PREISE PRO NACHT 2017
Wohnungen Vorsaison Mitte Saison Hauptsaison
Pendolino: 2+2 70 € 75 € 85 €
Moraiolo: 4+2 90 € 100 € 130 €
Leccino: 4+2 90 € 100 € 130 €
Frantoio: 4+2 90 € 100 € 130 €
Zimmer mit WC 60 € 60 € 60 €



Vorsaison: Vom 7 Jan bis 29 Mai and vom 25 Sep bis 18 Dez

Mitte Saison: Vom 29 Mai bis 26 Jun and vom 28 Aug bis 25 Sep

Hauptsaison: Vom 26 Jun bis 28 Aug


IN DEM PREIS INKLUDIERT: Wasser, Strom, Gas, Endreinigung, Wöchentlicher Wäschetausch, Set Handtücher, Set Bettwäsche.Free Internet Wireless



IN DEM PREIS NICHT INKLUDIERT: Heizung, Set Badetücher.


Kurtaxe der Stadt Montepulciano
Ab dem 1. Februar 2012 erhebt die Gemeinde Montepulciano eine Tourismusabgabe, womit sie den Beschluss Nr. 91 des Gemeinderats umsetzt. Die Geldmittel, die dank dieser Abgabe zusammengetragen werden, dienen der Förderung und Finanzierung von kulturellen Veranstaltungen und Initiativen für die Bürger Montepulcianos sowie der Entwicklung der tourischen Infratruktur. Die Gemeinderverwaltung und die betroffenen Gewerbebetriebe werfolgen diese Ziele gemeinsam, und auch die Besucher sollten die Tourismusabgabe nicht einfach als eine Steuer, sondern als Beitrag für dieses Gebiet betrachten.
Die Abgabe wird auf alle Übernachtungen von Personen erhoben, die nicht in Montepulciano ansässig sind.
In dieser Unterkunft beträgt die Angabe 1,00 Euro pro Person pro Nacht

Es gelten folgende Ausnahmen:
Für Kinder unter 12 Jahren
Für all jene, die aufgrund von Notsituationen als Folge von Katastrophen und Ausnahmesituationen oder humanitärem Beistand von den Behörden untergebracht werden.
Personen, die Patienten in den örtlichen Krankenhäusern beistehen, können nach Vorlage einer von der Krankenhausverwaltung ausgestellten Bescheinigung die Erstattung der Abgabe für Personen pro Patient beantragen.